Österreichs Mega-Babyfachmarkt + Webshop
Deutsch English 
 
Hilfe beim Einkauf: Stillkissen, Stillkissen-Inletts/Einlagen, Stillkissenbezüge
 

520017

Der Erfolg des Stillens kann von vielen Faktoren abhängen. Unter anderem auch davon, was für eine Körperhaltung die frisch gebackene Mutter beim Stillen einnimmt und ob die eingenommene Position für das Baby und die Mutter bequem ist. Besonders in den ersten Monaten erfolgt die Nahrungszufuhr ausschließlich durch die Muttermilch und dies 8-10 Mal am Tag. Aus diesem Grund ist es nicht zu vernachlässigen, unter welchen Umständen das Füttern erfolgt.

 

Das Kissen kann nicht nur während der Stillzeit verwendet werden. Es kann bereits in der Schwangerschaft als ein bequemes Hilfsmittel zum Ausruhen bzw. nach der Geburt zum Stützen des Babys und als Ruhestätte verwendet werden. 

 

 

 

 

 

 

 

Warum ist das Stillkissen so gut?

  • Das Stillkissen stützt während des Stillens das Baby und auch die Rückenmuskeln der Mutter.
  • Mit Hilfe des Stillkissens können auch Zwillinge leicht und bequem gestillt werden.
  • Es passt sich dank der Mikroperlenfüllung (Polypropylen-Kügelchen) Ihrer Körperform optimal an. 

 

Modelle und Eigenschaften

Der Bezug ist waschbar und zu einigen Modellen kann auch ein extra Bezug und ein Inlett/eine Einlage erworben werden.

  • Man bekommt diese in mehreren Größen und Formen.
  • Es gibt Modelle, die Sie auch in anderen Situationen verwenden können: 
  • So kann der Rücken des Babys beim Stillen gestützt werden;
  • Mit seiner vibrierenden Funktion wirkt er beruhigend auf das Baby;
  • Sie können ihn zur Reflux-Vorbeugung verwenden, indem Sie es unter das Köpfchen des Kindes legen und ihn so anheben;
  • Sie können ihn auch Sitzstütze  verwenden;
  • Er kann mit seiner geringen Größe in vielen Situationen von Vorteil sein, z.B. auf Reisen oder im Krankenhaus.